Heißgeliebte Projekte

Heißgeliebte Projekte

  • Klare Linienführung

    Strenge Linien harmonieren mit dem Feuerungstisch aus Granit. Die indirekte Beleuchtung lässt den Kamin optisch vom Boden abheben.
  • Ab durchs Dach

    Besondere Situation erfordern clevere Lösungen. Wunsch des Bauherren war: unverstellter Blick auf Kamin und Natur. Der Schornstein wurde hier mit einer Dachdurchführung aufgesetzt.
  • Ausstellungsstück

    Auch in den Ausstellungsräumen der Ofenrat Mitglieder finden Sie auffallend schöne Kamine. Die meisten sind betriebsbereit. Hier: Lars Wehrhahn GmbH, Achim.
  • Wärme im Quadrat

    Dieser kubische Eckkamin dreht sich in einer mit Rohstahl ausgeschlagenen Nische. Zusatzwärme kann bei Bedarf durch Warmluft abgegeben werden.
  • Manege frei!

    Wie auf einem Tablett serviert, lodern hier die Flammen. Oberfläche: Spachteltechnik.
  • 50 Shades Of White

    Dieser Bauherr hat uns gelehrt, dass Weiß nicht gleich Weiß ist. Perfekte Inszenierung eines schwarzen Kamins. Panoramakamin mit Granit.
  • Landluft schnuppern

    Dieser Grundofen mit Eckscheibe wärmt eine ehemalige Tenne. Die formgezogene Rohstahlbank ist Holzlager und Sitzfläche zu gleich. Ofenoberfläche: Kalkmarmorputz.
    eckkamin
  • Industrieller Loftcharme

    Ein gutes Beispiel für die Kreativität des Ofenrates. Passend zum Loft charakter ein Kamin aus Stahl. Industrielle Anmutung gepaart mit reduziertem, hochwertigem Design.
  • Raumteiler mit Platz

    Raumteiler, Sitzbank und Holzlager in einem. Die clevere Aufteilung macht diese Kaminlösung sehr trickreich. Der Clou: Die beheizbare Rückenlehne aus Keramik.
    kamin als raumteiler
  • Stahl – maßgeschneidert

    Exakte Laserschnitte machen es möglich! Individuell und maßgeschneidert zeigt sich hier Rohstahl in  reduziertem, hochwertigen Design. Zu sehen in der Kaminfabrik.
  • Klassisches Vorbild

    Stilkamin mit Gewände nach historischem Vorbild. Material: Sandstein.
  • Scheibenlos glücklich

    Schwebender Kamin in Cortenstahl. Das offene Feuer spiegelt sich im Treppenhaus. Gestapeltes Holz im Holzfach bringt ein Stück Natur in den Wohnraum.
    eckkamin
  • Einladende Gaststube

    Im Sauerland lädt diese Gaststube mit einem Kaminfeuer zum längeren Verweilen ein.
  • Stolzer Stahl

    Vorbild war ein altes Schmiedefeuer. Stahl lässt viel Freiraum für Individualität und Identität.
  • Geschnitten oder am Stück?

    Region Berlin. Die Montage dieser handverlesenen, gebläuten Rohstahlplatte war eine logistische Meisterleistung. Die Feuerstelle ist maßgefertigt und ohne Scheibe.
  • Im Herzen des Hauses

    Oldenburger Land. Mitten im Zentrum des Hauses steht dieser Speicher-Eckkamin. Kalkmarmorputz veredelt die Oberflächen und bildet einen spannenden Kontrast zu den gemauerten Wänden.
  • Feuer auf den Kreis gebracht

    Dieser Kaminofen ist ein modulares Ofenkonzept, welches bei Bedarf um verschiedene Funktionsmodule erweitert werden kann: z.B. Kochen, Backen und Erhitzen von Wasser. Gerät: firetube
  • Mal anecken

    Eckkamin mal anders. Statt sich verschämt in die Ecke zu verdrücken, steht dieser Kamin stolz im Raum.
    eckkamin