Heißgeliebte Projekte

Heißgeliebte Projekte

  • Domofocus

    Dieser um 360° drehbare Holzkamin scheint seine Besitzer anzulächeln. Zentral und freihängend  ist er das Herzstück im Wohnraum. Alle Teile: Handverarbeiteter Stahl, maßgefertigt.
  • Ein Eckkamin auf Arbeitshöhe

    Ein Kamin muss nicht immer im Wohnzimmer stehen. Durch die Anpassung auf die Arbeitshöhe verschmilzt der Eckkamin mit der Küche zu einer Einheit.
  • 100% Beinfreiheit

    Die freihängende Firetube macht die Bodenpflege leicht. Lackierte Stahlteile setzen die architektonische Gestaltung gekonnt in Szene.
    kaminofen drehbar
  • Perfekte Symbiose

    Wie aus der wandgewachsen trennt der Speicherkamin geschickt die unterschiedlichen Funktionsbereiche im Wohnraum. Oberfläche: geseifter Kalkmarmorputz.
  • Aus einem Stück

    Fugenlos schön, aus einem Stück, beherbergt der Feuerungstisch aus Rohstahl die hochglanzlackierten Schubladenelemente. Natürlich ausgestattet mit Push-to-Open Funktion.
  • Schnelle Wärme

    Warmluftofen mit Feuerungstisch aus Granit. Wenn viel und schnell Wärme benötigt wird, bauen wir gerne Warmluftkamine.
    Eckkamin
  • Um die Ecke gedacht

    Handverlesener Rohstahl gibt dem Architektur-Kamin den passenden Rahmen. Im eingearbeiteten Holzfach lagert das Brennholz griffbereit.
    eckkamin
  • Wärme im Quadrat

    Dieser kubische Eckkamin dreht sich in einer mit Rohstahl ausgeschlagenen Nische. Zusatzwärme kann bei Bedarf durch Warmluft abgegeben werden.
  • Komm Kuscheln

    Kaminlösung als raumverbindender Baukörper mit beheizbarem Ofennest. Die Feuerstelle kann wahlweise in Richtung Wohnzimmer oder Essbereich ausgerichtet werden.
    kamin als raumteiler
  • Wärmesäule

    Wärmende Säule als Speicherkamin. Materialien: handverlesener Rohstahl und Kalkmarmorputz.
    kaminofen drehbar
  • Ab durchs Dach

    Besondere Situation erfordern clevere Lösungen. Wunsch des Bauherren war: unverstellter Blick auf Kamin und Natur. Der Schornstein wurde hier mit einer Dachdurchführung aufgesetzt.
  • Solide Innenarchitektur

    Uns Ofenräten ist es wichtig, mit unseren Entwürfen die Innenarchitektur und die Sprache des Raumes zu unterstützen. Hier ein Wohnwärmemöbel mit Stauraum und Medientechnik.
  • Wohnwärmemöbel

    Wir nennen es Wohnwärmemöbel, wenn sich Feuerstelle und Medientechnik mit Möbelbauten vereinen. Eckkamin mit hochschiebbarer Scheibe. Auflagematerial: Granit.
  • Stolzer Stahl

    Vorbild war ein altes Schmiedefeuer. Stahl lässt viel Freiraum für Individualität und Identität.
  • Hier läuft es rund

    Konsequent rund und 360° drehbar. Kaminofen mit Speichermasse. Gerät: firetube
  • Fernsehen oder Feuerschauen?

    Die drehbare Feuerstelle im liegenden Rohstahl „U“ flackert wohnraumseitig mit der geschickt integrierten Medientechnik um die Wette.
  • Fensterplatz

    Eingerahmt von bodentiefen Fenstern, macht der Panorama-Kamin seinem Namen erst richtig Ehre. Rückwandgestaltung: Schwarzer Kalkmarmorputz
  • Klare Linienführung

    Strenge Linien harmonieren mit dem Feuerungstisch aus Granit. Die indirekte Beleuchtung lässt den Kamin optisch vom Boden abheben.