Heißgeliebte Projekte

Heißgeliebte Projekte

  • The Wall

    Mehr Kamin braucht eine Wand nicht. Ein gutes Beispiel für minimalste Gestaltung. Panoramagerät mit Rohstahleinbauten.
  • Scheibenlos glücklich

    Schwebender Kamin in Cortenstahl. Das offene Feuer spiegelt sich im Treppenhaus. Gestapeltes Holz im Holzfach bringt ein Stück Natur in den Wohnraum.
    eckkamin
  • Schwebende Leichtigkeit

    Es muss nicht immer gerade an die Wand gemauert werden. Diese freischwebende Konstruktion ist eine handwerkliche Meisterleistung in Optik, Haptik und Ausführung. Region Bremen.
  • Gekonnt abhängen

    Wandhängend erzählt diese Rohstahlplatte die Geschichte ihrer Fertigung. Spannende Sinterungen machen den Kamin zum Unikat. Weitere Materialien: Glas.
  • Mal an die Decke gehen

    Raumhoher Kamin mit Drehfeuer. Die oberen Flächen sind Speicherflächen und geben nachhaltig Strahlungswärme an den Raum ab.
    kaminofen drehbar
  • Industrieller Loftcharme

    Loftgefühl im Ofen-Loft. Diese Firetube ist im Ofen-Loft in Lohne zu bewundern. Oberflächen: Kacheln und Betonspachtel.
  • Gelungener Abschluss

    Am Ende des Raumes – das Highlight des Tages. Raumhoher Panoramakamin mit Naturstein Feuerungsblock.
  • Klassisches Vorbild

    Stilkamin mit Gewände nach historischem Vorbild. Material: Sandstein.
  • OFFEN-HERZIG

    Mitten im Herz des Hauses strahlt der vierseitige Gaskamin seine Wärme ab. Eine frühzeitige Planung vor Baubeginn machte es möglich.
  • Ab durchs Dach

    Besondere Situation erfordern clevere Lösungen. Wunsch des Bauherren war: unverstellter Blick auf Kamin und Natur. Der Schornstein wurde hier mit einer Dachdurchführung aufgesetzt.
  • Wohnwärmemöbel

    Wir nennen es Wohnwärmemöbel, wenn sich Feuerstelle und Medientechnik mit Möbelbauten vereinen. Eckkamin mit hochschiebbarer Scheibe. Auflagematerial: Granit.
  • Licht an!

    Die indirekte Beleuchtung lässt den Kamin zusätzlich schweben. Die geschwärzte Kalkmarmorwand verstärkt den Eindruck.
  • Einladende Gaststube

    Im Sauerland lädt diese Gaststube mit einem Kaminfeuer zum längeren Verweilen ein.
  • Aus einem Stück

    Fugenlos schön, aus einem Stück, beherbergt der Feuerungstisch aus Rohstahl die hochglanzlackierten Schubladenelemente. Natürlich ausgestattet mit Push-to-Open Funktion.
  • Klare Trennung

    Durch die Anordnung dieses Panorama-Kamins wird der Wohnraum klar gegliedert. Die zurückspringende, beleuchtete Sockelleiste lässt den Kamin scheinbar schweben. Auflagematerial: Rohstahl
  • Domofocus

    Dieser um 360° drehbare Holzkamin scheint seine Besitzer anzulächeln. Zentral und freihängend  ist er das Herzstück im Wohnraum. Alle Teile: Handverarbeiteter Stahl, maßgefertigt.
  • Dimmbare Beleuchtung

    Wenn es Draußen dunkel wird und die Flammen im Panorama-Kamin flackern, setzt stimmungsvolles, indirektes Licht den Wohnraum in Szene.
  • Landluft schnuppern

    Dieser Grundofen mit Eckscheibe wärmt eine ehemalige Tenne. Die formgezogene Rohstahlbank ist Holzlager und Sitzfläche zu gleich. Ofenoberfläche: Kalkmarmorputz.
    eckkamin