Heißgeliebte Projekte

Heißgeliebte Projekte

  • Gekonnt abhängen

    Wandhängend erzählt diese Rohstahlplatte die Geschichte ihrer Fertigung. Spannende Sinterungen machen den Kamin zum Unikat. Weitere Materialien: Glas.
  • Bitte Platz nehmen

    Hier wird Sitzen zum Erlebnis. Die Rückenlehne wird auf Wunsch warm. Die Lederbank schmeichelt durch die Chesteroptik.
    kaminofen drehbar
  • Schnelle Wärme

    Warmluftofen mit Feuerungstisch aus Granit. Wenn viel und schnell Wärme benötigt wird, bauen wir gerne Warmluftkamine.
    Eckkamin
  • Beton trifft Feuerblock

    Industriefußboden und Sichtbetondecke umarmen den Feuerblock. Dazu passt ideal das ruhige Farbkonzept aus hellen Grautönen.
    holzofen
  • Antéfocus

    Der Antéfocus ist Dominique Imberts erster Kamin, entworfen und umgesetzt in 1967 zum persönlichen Gebrauch. In Anlehnung an das französische Wort für früher – antérieur – […]
  • Mal anecken

    Eckkamin mal anders. Statt sich verschämt in die Ecke zu verdrücken, steht dieser Kamin stolz im Raum.
    eckkamin
  • 3 auf einen Streich

    Holzlager, TV-Schrank und Feuerstellen teilen sich hier eine Wand. Die oberen Klappen sind herabsenkbar.
  • Klare Trennung

    Durch die Anordnung dieses Panorama-Kamins wird der Wohnraum klar gegliedert. Die zurückspringende, beleuchtete Sockelleiste lässt den Kamin scheinbar schweben. Auflagematerial: Rohstahl
  • Scheibenlos glücklich

    Schwebender Kamin in Cortenstahl. Das offene Feuer spiegelt sich im Treppenhaus. Gestapeltes Holz im Holzfach bringt ein Stück Natur in den Wohnraum.
    eckkamin
  • Im Herzen des Hauses

    Oldenburger Land. Mitten im Zentrum des Hauses steht dieser Speicher-Eckkamin. Kalkmarmorputz veredelt die Oberflächen und bildet einen spannenden Kontrast zu den gemauerten Wänden.
  • Industrieller Loftcharme

    Ein gutes Beispiel für die Kreativität des Ofenrates. Passend zum Loft charakter ein Kamin aus Stahl. Industrielle Anmutung gepaart mit reduziertem, hochwertigem Design.
  • Definiertes Linienfeuer

    Das Feuer wird durch den Linienbrenner exakt in Form gebracht. Die klare Formensprache wird so gekonnt inszeniert. Material: Rohstahl
  • Perfekte Symbiose

    Wie aus der wandgewachsen trennt der Speicherkamin geschickt die unterschiedlichen Funktionsbereiche im Wohnraum. Oberfläche: geseifter Kalkmarmorputz.
  • Klare Linienführung

    Strenge Linien harmonieren mit dem Feuerungstisch aus Granit. Die indirekte Beleuchtung lässt den Kamin optisch vom Boden abheben.
  • Hier läuft es rund

    Konsequent rund und 360° drehbar. Kaminofen mit Speichermasse. Gerät: firetube
  • Geometrisch schön

    Konsequent zieht sich die klare Formensprache bis zum Holzaufbewahrungsfach durch. Oberfläche: Betonspachtel.
  • Gelungener Abschluss

    Am Ende des Raumes – das Highlight des Tages. Raumhoher Panoramakamin mit Naturstein Feuerungsblock.
  • Domofocus

    Dieser um 360° drehbare Holzkamin scheint seine Besitzer anzulächeln. Zentral und freihängend  ist er das Herzstück im Wohnraum. Alle Teile: Handverarbeiteter Stahl, maßgefertigt.