Januar 2016

Mission "Massai": Back from Africa

Wer sich in unseren Breiten eine neue Küche leistet, erwartet langlebige Schönheit, Funktionalität und absolute Perfektion. Aus dem früher so schlichten Arbeitsplatz ist ein Hightech-Wohlfühlraum geworden, sogar notorische Pizzadienst-Kunden gönnen sich heute ein Prestigeobjekt, um das sie der Rest der Welt beneidet.

Dass es uns im Vergleich mit Entwicklungsländern unglaublich gut geht, wird gerade beim essentiellen Thema „Nahrungszubereitung“ besonders deutlich: Wo bei uns mit Hochwert-Equipment im Biomarkt gekaufte Produkte verköchelt werden, verfügt man dort nur über rudimentärste Möglichkeiten, um aus den meist selbst angebauten Grundnahrungsmitteln ein nahrhaftes Essen herzustellen.

Wie groß der Unterschied zu unserem gewohnten Standard ist, kann man...

Weiterlesen …